Kategorie: Peter Nicolai Arbo

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder entferne alle

Kategorie: Peter Nicolai Arbo

Peter Nicolai Arbo war ein norwegischer bildender Künstler und Maler, geboren am 18. Juni 1831 und gestorben am 14. Oktober 1892. Er ist vor allem für seine historischen und mythologischen Motive bekannt und gilt als einer der führenden norwegischen Spezialisten auf diesen Themen. Arbo studierte neun Jahre in Düsseldorf und entwickelte sich dort zum begabten Maler. Arbo hatte ein besonderes Interesse an Pferden und bezog das Pferd oft in seine großen Kampfszenen ein. Im Laufe seiner Karriere malte er eine Reihe berühmter Werke, darunter die erste Darstellung der Walküre im Jahr 1860. Er malte auch Themen aus der europäischen Geschichte, und eines seiner berühmtesten Werke ist The Conquered Standart. Eine Episode des 30-jährigen Krieges aus dem Jahr 1857. 1863 zog Arbo nach Paris, wo er elf Jahre lang lebte. Dies war eine wichtige Zeit für seine künstlerische Entwicklung und er entwickelte sich zu einem erfahrenen Spezialisten für Impact Painting. In dieser Zeit malte er unter anderem Ingeborg, Frithjofs Geliebte und die Schlacht bei Waterloo. Arbos Hauptwerk, Åsgaardsreien, wurde 1872 in Paris gemalt und im selben Jahr für die Nationalgalerie erworben. Das Motiv ist einem alten Volksmärchen entnommen und das Bild ist voller Dramatik und einer fantasievollen Komposition. Arbo malte neben historischen und mythologischen Themen auch Porträts und Altarbilder. Er ist ein wichtiger Vertreter der späteren nationalromantischen Malerei in Norwegen und genoss zu seiner Zeit großes Ansehen.