Kategorie: Per Heimly

Kategorie: Per Heimly

Per Heimly ist ein renommierter norwegischer Fotograf, der sich in seiner beeindruckenden 25-jährigen Karriere einen Namen gemacht hat. Er ist bekannt für seinen einzigartigen Stil, der sich zwischen kommerziellen und künstlerischen Bereichen bewegt. Mit seiner Fähigkeit, Normen zu provozieren und in Frage zu stellen, hat er Aufmerksamkeit erregt, indem er das Schöne in Situationen gezeigt hat, die oft als unansehnlich, erniedrigend oder tabu gelten. Heimly ist ein Künstler, der keine Angst vor Entdeckungen und Experimenten hat. Er lässt sich vom ausdrucksstarken Erbe Edvard Munchs inspirieren, das ihn vor allem in Norwegen berühmt gemacht hat. Seine Fotografien tragen oft den Stempel dieses ausdrucksstarken Ausdrucks und sind in der Lage, die Aufmerksamkeit des Betrachters zu fesseln und Emotionen hervorzurufen. Bei DAIDDA präsentiert er die Serie „TREES“. Hier verwendet er zum Drucken der Bilder japanisches Awagami-Papier, das einen einzigartigen und besonderen Effekt ergibt, fast wie Zeichnungen auf Papier. Dies zeigt seine Fähigkeit, verschiedene Materialien und Techniken zu erkunden, um ein visuelles Erlebnis zu schaffen, das über das Übliche hinausgeht. Per Heimly hat durch seinen einzigartigen Stil und seinen ausdrucksstarken Ausdruck die norwegische Fotografie und Kunst geprägt. Seine Fähigkeit, konventionelles Denken herauszufordern und die Schönheit des Ungewöhnlichen zu zeigen, hat ihn zu einer herausragenden Persönlichkeit in der Branche gemacht. Mit seinen Fotografien nimmt er den Betrachter mit auf eine fesselnde und herausfordernde Reise und hinterlässt einen bleibenden Eindruck in der norwegischen Fotografie.